Bretter, die die Welt bedeuten
Vernissage 1.12.2018 ab 17.00
Anmeldungen bitte per E-Mail unter fortnotch@top-notch.org

In einer gemeinsamen Ausstellung zeigen sechs Tätowierer und ein Spezialeffekt Techniker die gesamte Bandbreite ihrer kreativen Möglichkeiten mit verschiedenen Werkstoffen.
Diese internationale Gruppe, von denen die meisten ihren Lebensmittelpunkt im Ruhrgebiet haben, stellt in dieser Ausstellung, auch die Verbindung des Werkstoffes Holz mit der Tätowierkunst her. So wie viele erstmalige Besucher des Ruhrgebiets diesen Teil der Republik völlig anders vorfinden als erwartet, weder grau noch trüb, versteht auch diese Ausstellung zu überraschen. Es sind nicht nur typische Tätowiermotive zu erwarten, sondern ein Feuerwerk an Vielseitigkeit der teilnehmenden Künstler.

Ausstellung geöffnet bis zum 16. März 2019
Besuchbar immer Donnerstag und Freitag von 16.00 -20.00 oder nach Terminvereinbarung.